Der Wagyu-Wein

Als Überraschungserfolg auf der Internationalen Grünen Woche Berlin erwies sich der Wagyu-Wein des Verbandes, der im für Franken gebietstypischen Bocksbeutel abgefüllt ist. Der Vorstand entschied sich im Vorfeld der Messe bei einer Wein-probe bei Winzer Kreiselmeyer, Ipsheim für Weine, die geschmacklich das Wagyu-Fleisch stützen, aber im Tasting darunter stehen. Der Überraschungserfolg bei den Verkostern auf der Grünen Woche bewies die Richtigkeit der Entscheidung unseres Vorstandes.

 

Wagyu-Rotwein, Jahrgang 2014, Rebsorte Domina

Die Bezeichnung Domina als "Herrin des Hauses" (lat.) lässt schon die Dominanz gegenüber ihren roten Rebsortenschwestern erahnen. Sie ist qualitativ sehr hochwertig und liefert vollmundige Weine mit raffinierter Säure. Das Hauptanbaugebiet ist Franken. 

 

Susanne Drochnau, angehende Tierärztin auf dem Erlebnisbauernhof der IGW, Berlin:

"Der Wein ist fruchtig und angenehm zu trinken. Obwohl ich kein Weintrinker bin, überzeugt mich die Kombination dieses Weines mit dem Premiumfleisch Wagyu. Dazu kommt, dass der Auftritt durch das Etikett mehr als gelungen ist"

 

Wagyu-Weißwein, Jahrgang 2014, Rebsorte Scheurebe

Die Rebsorte stellt hohe Ansprüche an die Lage - ähnlich wie Riesling, weshalb sie nicht überall wächst.Sie wird vor allem in Franken angebaut. Der Wein ist körperreich und aromabetont. Das Cremige dieses Weines passt ausgezeichnet zur Textur des Wagyu-Fleisches.

Gästebuch

Besuchen Sie unser Gästebuch!

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Nachrichten und Kommentare. 

Nur für Mitglieder: 

Vergessene Passwörter hier anfordern

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Sprechen Sie uns an!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wagyu Verband Deutschland e.V.

Anrufen

E-Mail